Charaktere - Institut für Menschenkenntnis und angewandte Psychologie

Aktualisiert am 18.06.2020



zurück zur Seminarübersicht


Seminarbeschreibung: Singledasein, wer möchte wirklich alleine leben?


Wenn ich mit Personen arbeite, die lange allein leben, finde ich durchgehend ambivalente Denk- und
Gefühlsstrukturen. Einfach gesprochen heißt das, sie wollen einen Partner/in, sie wollen keinen.
Das Verlangen einen Partner/in haben zu wollen, steht dem unbewussten Verzicht auf Liebe gegenüber.
Negative Erfahrungen hemmen Antriebskräfte. Sexuelle Tabus in der Familie wirken wie starker
Gegenwind, einen passenden Partner zu finden. Negative Beziehungsbilder der Eltern, hemmen
den Willen in Beziehung zu gehen. (so will ich nicht leben) Bindungsverluste durch frühen Tod
von Angehörigen in den vorangegangener Generationen verhindern den Bindungswillen bei den
Nachkommen. (lieber keine Bindung als verlassen werden). Gewalterfahrungen von Sippenmitgliedern
in der Vergangenheit führen zu innerer Abwendung. (soziale Angst). Deswegen wissen
Singles/Menschen oft nicht mehr, wie man mit anderen Menschen in Kontakt tritt, oder sie
finden die Tür zum eigenen Herzen nicht.



Ziel des Kurses: In dem Seminar räumen wir mit vergangenen Beziehungsmustern
auf. Wir ordnen die Willenskräfte, so dass diese wirksam werden
können.
Zielgruppe: Ein Seminar für Frauen und Männer, die wieder eine
Partnerschaft wollen, oder in einer bleiben wollen.
Voraussetzungen: Keine
Veranstaltungstag:                            Freitag, 17. Juli 2020
von 13 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
Seminarkosten: 95,00 EURO aktive Teilnehmer
50,00 EURO passive Teilnehmer
Mitbringen: Mundschutz, Schreibblock, Schreibgerät.
Seminarort: Kulturzentrum Graf Zeppelin Haus, Olgastr. 20, D-88045
Friedrichshafen,

Karl-Maybach-Zimmer
(direkt gegenüber vom Hauptbahnhof Friedrichshafen)
Seminarleiterin:
Isolde Schließer-Horsch
Anmeldung und mehr Infos: C h a r a k t e r e
Institut für Menschenkenntnis und angewandte Psychologie
Telefon: 07546 – 9295737 Frau Schließer-Horsch
isolde.schliesser@charaktere.net
www.charaktere.net

Meine Arbeit dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt keine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

Ich gebe keine Heilungsgarantie ab.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, darum bitte ich um frühzeitige Anmeldung.



Anmeldung:



Hiermit melde ich für das Seminar   an.
 
Ich bin   Teilnehmer. 
 
Ich komme mit   weiteren Personen, davon  sind aktive Teilnehmer
     und  passive Teilnehmer.
 
Den Gesamtbetrag von  € überweise ich auf die folgende Bankverbindung.
-- Volksbank Überlingen, IBAN: DE45 6906 1800 0010 0285 07, BIC: GENODE61UBE --
 
     
Name:  
Vorname:  
Straße:  
PLZ, Ort:  
Telefon:  
eMail:  
Hier ist Platz für Fragen: